Go Back
Mungobohnen-Bratlinge

Mungobohnen-Bratlinge

Gericht Beilage, Hauptgericht
Portionen 8 Portionen

Zutaten
  

  • 200 g Mungobohnen, ungeschält
  • 1 Zwiebel geschält
  • 1 TL Salz
  • Gewürze nach Belieben
  • 1 EL Olivenöl

Anleitungen
 

Mungobohnen-Teig:

  • Die Mungobohnen keimen lassen (siehe Rezept).
  • Die gekeimten Mungobohnen für 10 Minuten in heißem Wasser kochen.
  • Das Wasser abgießen und die Mungobohnen zusammen mit der Zwiebel und dem Salz im Mixer zu einem Teig pürieren.

Mungobohnen-Bratlinge:

  • Mit feuchten Händen aus dem Teig Taler formen.
  • Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Mungobohnen-Taler darin bei mittlerer Hitze ausbacken.
Keyword glutenfrei, histaminarm, laktosefrei, vegan