Hi, ich bin Laura.

Als studierte Ernährungswissenschaftlerin (M.Sc.) und Expertin für Hashimoto Thyreoiditis helfe ich dir dabei, dich trotz der Diagnose Hashimoto endlich wieder richtig gut zu fühlen – voller Energie, schlank und mit gesunder Verdauung. 

Da ich selbst von Hashimoto betroffen bin, weiß ich genau, wie man sich mit dieser Erkrankung fühlt. Und dass man häufig nicht ernst genommen wird mit seinen Symptomen. Deshalb bin ich für dich da und helfe dir dabei, auch die richtige Lösung für dich zu finden

Mein Weg mit Hashimoto

Ich bekam die Diagnose Hashimoto Thyreoiditis bereits mit etwa 17 Jahren, als ich schon längst in einer massiven Schilddrüsenunterfunktion steckte. Ich bekam L-Thyroxin verschrieben und war voller Hoffnung, dass es mir damit schnell besser geht.

Doch ich litt auch noch viele Jahre später unter ständiger Müdigkeit, Erschöpfung und Haarausfall und ich war total unglücklich mit meinem Gewicht. Dazu kamen im Laufe der Zeit noch massive Verdauungsbeschwerden hinzu – ich vertrug plötzlich sehr viele Lebensmittel nicht mehr.

Leider gab es zu der Zeit nur sehr wenig Informationen zu Hashimoto und das was ich im Internet fand, half mir nicht weiter. Von meinen Ärzten fühlte ich mich nicht ernst genommen. 

Ich verschwendete viel Zeit mit frustrierenden Diäten und gab viel Geld für Heilpraktiker und die falschen Nahrungsergänzungsmittel aus.

So geht es mir heute

Ich studierte Ernährungswissenschaften, arbeitete als medizinisch-wissenschaftliche Beraterin im Bereich Schilddrüsenerkrankungen und beschäftigte mich intensiv mit dem Einfluss von Ernährung und Mikronährstoffen auf unser Immunsystem und unseren Darm – denn ich litt zusätzlich auch noch unter Neurodermitis und Allergien und mir wurde klar: da muss es einen Zusammenhang geben!

Hashimoto Thyreoiditis betrifft nicht nur die Schilddrüse: Man sagt auch, eine Autoimmunerkrankung kommt selten allein, denn das Problem liegt in einem entgleisten Immunsystem. Die Folge: chronische Entzündungen.

Heute bin ich 15 Kilo leichter, habe einen gesunden Darm, schöne Haut und Haare und bin auch die Müdigkeit und meinen ständigen Heißhunger losgeworden.  Mir geht es besser denn je!

Meine Mission

Deshalb ist es für mich eine Herzensangelegenheit, andere Frauen mit Hashimoto Thyreoiditis darin zu unterstützen, ihren Alltag wieder völlig unbeschwert zu meistern, ihren Haarausfall zu stoppen, ihr Wunschgewicht zu erreichen, ihren Kinderwunsch zu erfüllen und wieder mehr Zeit und Energie für sich selbst und ihre Familie zu haben.

Denn Hashimoto ist kein Schicksal, ich lade dich dazu ein, deine Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen – ich helfe dir sehr gerne dabei!


Das sagen meine Klientinnen:

“Laura hat sich wirklich viel Zeit genommen und all meine Fragen und Rückfragen beantwortet. Ich war sehr enttäuscht von Ärzten und hab bei ihr wirklich eine fundierte und ausführliche Ernährungsberatung gefunden. Am meisten hat mir ihr konkreter Ernährungsplan geholfen und die konkrete Empfehlung für Nahrungsergänzung. Ich empfehle jederman/frau mit Hashimoto sich einmal ausführlich von ihr beraten zu lassen. Nur ganzheitlich kann man eine Besserung erfahren.”

– Eva

“Bevor ich bei Laura in der Beratung war, hatte ich mit unzähligen verschiedenen Symptomen zu kämpfen. Ich war immer unglaublich müde und erschöpft, nahm ständig weiter zu und hatte jeden Zyklus schlimme Stimmungsschwankungen. Nach nur 3 Monaten war ich komplett wie ausgewechselt, mein Mann hat mich kaum wiedererkannt. Ich bin so glücklich und dankbar, weil ich endlich wieder mehr Energie am Tag habe und nicht mehr ständig müde bin. “

– Anna

“Meine Schilddrüsenwerte haben sich verbessert und meine Verdauungsbeschwerden sind komplett verschwunden. Und das, obwohl mir zuvor kein Arzt weiterhelfen konnte . Das hätte ich nicht für möglich gehalten”

– Franziska

 

20-11-17_Footer_Signatur_Mitglieder_rz-1